Suntory Hibiki 12 Jahre Preiswecker

Preishit Heute morgen bekam ich eine E-Mail, weil mein Preiswecker für den Suntory Hibiki 12 Jahre Alarm schlug. Dabei wurde mein gewünschter Preis bei weitem unterschritten! Der genannte Whisky ist im Normalfall nicht für unter 160 €/Liter zu erhalten … und das ist schon günstig. Die Tendenz geht eher gen 200 €/Liter (siehe Amazon). Die weiterlesen…

Der Bestseller – Yamazaki 12

Einleitung Nachdem mit dem Hibiki Japanese Harmony und dem Nikka From the Barrel bisher ausschließlich Blended Whiskys bewertet wurden, gibt es nun den ersten Beitrag zu einem Whisky mit Age-Statement…. dem preisgekrönten Yamazaki 12 von Suntory. Allgemeines 1984 als erster ernstzunehmende japansicher Whisky auf den Markt gekommen, wird der Yamazaki 12 Jahre aufgrund dieser Eigenschaft auch häufig als weiterlesen…

Yamazaki Single Malt Sherry Cask 2016 ist ‚Japanese Whisky of the Year 2017‘

Japaner 2017 Jim Murray’s Whisky Bible hat mal wieder die Whiskys des Jahres (sowie den Japanese Whisky of the Year 2017) gekürt und wie zu erwarten sind auch japanische Hochprozentige dabei! Als Japanischer Whisky des Jahres wurde der Yamazaki Single Malt Sherry Cask 2016 ausgezeichnet. Leider für die meisten Leute, wie auch mich, ein unerschwinglicher Genuss. weiterlesen…

Newsletter

Auf vielfachen Wunsch gibt es nun auch einen Newsletter, der euch einmal im Monat mit Neuigkeiten zu japanischen Whisky auf dem Laufenden halten soll. Einfach unten oder auf dem Seitenmenü deine E-Mail-Adresse eintragen und in einem weiteren Schritt den Link aus der Bestätigungsmail klicken. Nach erfolgreicher Registrierung bekommt ihr die folgenden Beiträge direkt in euer Postfach. Eure weiterlesen…

Das „Vorbild“ – der Hibiki Japanese Harmony

Einführung Nach dem Blend der Firma Nikka kommen wir nun zum Vergleichsprodukt des größten japanischen Konkurrenten Suntory, dem Hibiki Japanese Harmony … Die unerwartet große Nachfrage nach japanischen Age-Statement Whiskys hat dafür gesorgt, dass die Preise in die Luft geschossen sind und sich die meisten Leute einen solchen Whisky nicht mehr erlauben konnten. Mit dem Hibiki Japanese weiterlesen…

Der Einsteiger – Nikka From the Barrel

Allgemeines In einer Halbliterflasche kommt der Nikka From the Barrel daher. Dieser blended Whisky wird aus verschiedenen im Nikka-Konzern produzierten Whiskys zusammen gemischt. Neben den beiden Malts aus Yoichi auf Hokkaido und Miyagikyo auf Honshu kommt noch Grain Whisky hinzu. Dieser wird nicht, wie üblich, in Brennblasen gewonnen, sondern in Kolonnenapparaturen. Schottische Blends werden meist basierend auf um die 40 weiterlesen…

Jetzt gehts los

So, jetzt wird es ernst. Der Blog wird mit Leben gefüllt! Ich werde mein Wissen über den Whisky aus dem Land der aufgehenden Sonne mit euch teilen. Zu diesem Zweck werde ich euch in einem der ersten Beiträge ein paar Infos zur Entstehung des japanischen Whiskys geben. Wie sind die Japaner überhaupt auf die Idee gekommen, ein Destillat in die weiterlesen…